Unser Verein

Jubelmorgen

Im Dezember fand wieder unser alljährlicher Jubelmorgen statt. Langjährige Mitglieder wurden im feierlichen Rahmen geehrt.

25 Jahre von links: (Ly Traxler) Renate Eysel, Renate Scheuer, Marianne Hub, Ursula Sattler, Stelle-Maria Dillenseger (Stv.), Dominik Kobella (Stv.), (Petra Ruppert)

40 Jahre: (Ly Traxler), Liselotte Hesse, Michael Brodbeck, (Petra Ruppert)

Ein besonderer Dank geht an Klaus Renner für über 30 Jahre wertvoller Tätigkeit im Aufsichtsrat der Turnerschaft

50 Jahre: (Petra Ruppert), Carmen Kobella, Egon Walzer,
(Ly Traxler)

Tom Wörner, mit Partnerin Heike Center, Inhaber des “Kein Zufall - Ideenwerk Frankfurt”, hat sich mit der an seinem Firmensitz in der Jahnstraße 7 angebrachten Erinnerungstafel “Alte Turnhalle” um die vereinsgeschichtliche Dokumentation der Turnerschaft verdient gemacht.